Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

02.-03.12.2021 in Düsseldorf 14. Deutscher Nachhaltigkeitstag WELT. KLIMA. WANDEL

Im MARITIM Hotel Düsseldorf treffen sich am 2. und 3.12. die Gestalter:innen der ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Transformation. Der DNT zeigt mit den besten Köpfen und Konzepten, wie Veränderung schneller gelingen kann.

 

Krisen sind Chancen für echte Transformation. Der Klimawandel schreitet fort; das Glasgow-Dokument bleibt hinter den Erwartungen zurück. Die Corona-Pandemie ist nicht überwunden. Es herrscht Zeitdruck. Veränderung wird auch schmerzen. Eine neue Bundesregierung tritt an, um den politischen Rahmen für Lösungen zu schaffen. Der Wandel funktioniert aber nur, wenn ihn Wirtschaft, Kommunen, Forschung und jede/r einzelne von uns gestalten.

 

Worauf wird es dabei ankommen? Was muss die neue Bundesregierung am dringendsten angehen? Wie lassen sich die Resultate von Glasgow schnell(er) mit Leben füllen? Wie lässt sich Klimapolitik sozial gerecht gestalten? Wie kann eine ganze Gesellschaft überzeugt und in den Wandel mitgenommen werden? Wie schaffen wir es, dass der europäische „Green Deal“ gelingen?

 

Konkreter: Wie kommen wir in eine echte Kreislaufwirtschaft? Was muss sich im Bausektor ändern? Wie beugen wir Schäden des Extremwetters vor? Wie kann nachhaltiges Design mehr Menschen in die Lage versetzen, eigene Beiträge zu leisten? Welchen Beitrag muss die Finanzwirtschaft leisten?

 

Live und virtuell diskutieren am 2. und 3. Dezember 2021 in Düsseldorf 120 Top-Referent/innen aus Politik, Wirtschaft, Forschung und Zivilgesellschaft mit den Teilnehmer/innen. Vor Ort teilnehmen können Geimpfte/Genesene mit digitalem Nachweis und zusätzlichem, vor Ort durchgeführtem Schnelltest. Alle anderen sind eingeladen, den kostenfreien Stream des gesamten Programms zu nutzen.

 

Live in Düsseldorf
und digital auf DNP.tv.

 

Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf

Tel.: 0211 / 5504 5510
Fax: 0211 / 5504 5505

https://www.nachhaltigkeitspreis.de/kongress/

 

 

 

Termine

Unsere
Fördermitglieder

Wir unterstützen

Güteanerkennung

Glaubwürdig und professionellUmweltexperten*innen mit Güteanerkennung

Suchen Sie nachweislich qualifizierte und anerkannte Umweltexperten*innen, klicken Sie hier.