Auditoren-Training für Integrierte Managementsysteme

20. 02. 2023 bis 24. 02. 2023

Auditor/in für integrierte Managementsysteme (IMS-Auditor/in)


Als Auditor/in für integrierte Managementsysteme (IMS-Auditor/in) bilden Sie das Rückgrat eines Integrierten Managementsystems und haben eine zentrale Schlüsselfunktion beim Aufbau und der Verankerung sowie bei der ständigen Verbesserung des Integrierten Managementsystems. In diesem Seminar findet eine Vertiefung des Hintergrundwissens zur Durchführung von internen Audits für die Themenbereiche Umwelt, Energie, Qualität sowie Arbeits- und Gesundheitsschutz statt. Im Training werden die komplexen Anforderungen an Auditoren für IMS deutlich herausgearbeitet. Zudem werden Kenntnisse für die praktische Auditierung von IMS vermittelt. Ziel ist es, die Kompetenz der Teilnehmer bei der Durchführung von integrierten Audits zu optimieren.

 

Zielgruppe
Interne Auditoren, System- und Prozessauditoren, Managementsystemkoordinatoren, Managementbeauftragte (QMB, UMB, EnMB, SGA-MB etc.), Führungskräfte, Prozessverantwortliche
Dauer und Kosten des Trainings:
 

Dauer und Kosten

4,5 tägiges Auditoren-Training inkl. Unterlagen und Verpflegung (Optionale Zertifikatsprüfung: +0,5 Tage)
Teilnehmergebühr Seminar: 1.950,00 € (netto)
Ermäßigte Gebühr (-20 %)*: 1.560,00 € (netto)
Gebühr Zertifikatsprüfung : 195,00 € (netto)

* für Mitglieder des FUU, bfub, Modell Hohenlohe, B.A.U.M., VNU

 

Informationen und Anmeldung

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Würzburg

 

Veranstalter

FUU e.V. und bfub e.V.

 

Weiterführende Links

Auditoren-Training für Integrierte Managementsysteme
 

Termine

Unsere
Fördermitglieder

Wir unterstützen

Güteanerkennung

Glaubwürdig und professionellUmweltexperten*innen mit Güteanerkennung

Suchen Sie nachweislich qualifizierte und anerkannte Umweltexperten*innen, klicken Sie hier.